Psychotherapeutisches Kompetenzzentrum

Infrastruktur- und Integrationsdienstleistung

Willkommen

Beim Psychotherapeutischen Kompetenzzentrum von apardo

Erwachsene, vor allem aber Kinder, die mit Krieg in Berührung gekommen sind, weisen eine signifikant erhöhte Wahrscheinlichkeit für psychische Erkrankungen, insbesondere Angststörungen, Traumafolgestörungen und Depressionen, auf. In den von der Apardo Gruppe betriebenen Gemeinschaftsunterkünften und betreuten Wohnungen leben demzufolge vielfach auch psychisch kranke Menschen, die dringend einer Therapie bedürfen.

Um auch diesen Anforderungen in der fachgerechten Betreuung von Geflüchteten gerecht zu werden, hat die Apardo GmbH ein Psychotherapeutisches Kompetenzzentrum eingerichtet. Unter der Leitung der approbierten Psychotherapeutin Dr. rer. nat. Annuschka Eden therapieren erfahrene PsychotherapeutInnen nach einem gleichermaßen ökonomischen wie nachhaltig-wirksamen Konzept, welches den knappen Ressourcen (finanziell und zeitlich) als auch den psychotherapeutischen Anforderungen und Ansprüchen Rechnung trägt.