Apardo GmbH

Die Apardo-Gruppe ist ein Unternehmen für Infrastruktur- und Integrationsdienstleistung, das auf drei wesentlichen Feldern aktiv ist:
– Betreiben von Flüchtlingsunterkünften und Betreuung von Flüchtlingen sowie Altenpflege und -Betreuung in der Apardo Betreutes Wohnen GmbH
– Facility- sowie Sicherheits- und Wachschutz-Dienstleistungen für Gebäude und Liegenschaften in der Apardo Facility GmbH
– Vermittlung von Sprache und Bildung für eine gelingende Integration in der Apardo Bildung & Integration gGmbH

 

Apardo Betreutes Wohnen GmbH

In der Apardo Betreutes Wohnen GmbH bieten wir Versorgung und Betreuung von Flüchtlingen, von Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus sozial schwierigen Verhältnissen sowie von SeniorInnen, die alters- oder krankheitsbedingt auf tägliche Betreuung angewiesen sind, an.
Weitere Informationen

 

Apardo Facility GmbH

Die Apardo Facility GmbH ist ein Unternehmen mit einer breiten Palette von Facility- sowie Sicherheits- und Wachschutz-Dienstleistungen für Gebäude und Liegenschaften. Gleichzeitig bietet Apardo Facility Menschen, die von der Apardo Unternehmensgruppe betreut werden, die Möglichkeit einen ersten Einstieg in das Arbeitsleben zu bekommen – so leben wir Integration bei Apardo vor.

Apardo Bildung & Integration gGmbH

Die Apardo Bildung & Integration gGmbH schließlich konzentriert sich auf den für die Zukunft wichtigsten Aspekt für eine gelingende Integration: Sprache und Bildung. Dazu erstellt Apardo von jedem Bewohner der Flüchtlingsunterkünfte einen Lebenslauf – welche Ausbildung und welcher beruflicher Werdegang liegen vor? Wie sehen die beruflichen Vorstellungen für die Zukunft in Deutschland aus? Auf Basis dieser Informationen begleitet Apardo die weitere Integration – mit der Suche nach Praktikumsplätzen, Vermittlung von Ausbildungsplätzen oder direkt in eine Beschäftigung.

Außerdem kooperiert die Apardo Bildung & Integration gGmbH mit der Lessing-Hochschule zu Berlin. Die Lessing-Hochschule widmet sich seit über 115 Jahren der transdisziplinären Wissensvermittlung. Studieren sie anderenorts in lediglich einem Studienfach, erwerben die Studenten an der Lessing-Hochschule eine breitangelegte Bildung. Themen werden aus den Blickwinkeln der verschiedenen Disziplinen beleuchtet und das spezialisierte Wissen so zu einem Gesamtblick zusammengefügt.

Das Apardo-Konzept einer möglichst frühen Integration mittels Sprachenunterricht innerhalb einer praktischen Tätigkeit passt deshalb exakt zum Bildungsauftrag der Lessing-Hochschule. Es ist explizit an den Bedürfnissen derer ausgerichtet, die den Weg nach Deutschland gefunden haben. Es befähigt jeden Einzelnen, orientiert sich an seinen Zielen und Lernbefähigungen und trägt auf diese Weise dazu bei, dass Flüchtlinge auch kurzfristig erste eigene Schritte im für sie unbekannten Land gehen können – mit Selbstvertrauen und Selbstbestätigung.
Weitere Informationion